Inspired by FW Berlin

Und schon ist sie wieder vorbei, die Fashion Week in Berlin. Schön war es wieder, wenn auch sehr anstrengend. Acht Shows in zwei Tagen und nebenbei eine menge Sideevents, also langweilig wurde es mit Sicherheit nicht. Ich habe tolle Menschen getroffen und vor allem eine Menge Inspirationen mitgenommen.

Super happy war ich auch, als Mona für einen Tag noch nach Berlin gekommen ist, um mir Gesellschaft zu leisten. Es ist zu zweit einfach immer schöner, also allein zu all den Veranstaltungen zu gehen. Und so konnten wir uns schon einmal etwas einstimmen auf den Fashion Week Alltag, denn im Februar geht es nach London! Nach Berlin und New York wollen wir auch hier nun die Shows besuchen und die neusten Kreationen begutachten. Wir sind schon ganz aufgeregt und nehmen euch auf jeden Fall auch wieder mit (vor allem auf Instagram).

Nun aber erst einmal ein kurzer Rückblick zur letzte Woche und der Berlin Fashion Week. Hier kommen meine Highlightmomente:

(1) Inspirational – Wenn das Schaufenster einfach danach schreit ein Foto davor zu machen ;-)  Dies ist übrigens mein Fashion Week Look vom 3. Tag.

(2) Maisonnoée – Schon seid mehreren Saisons besuchen wir die Show von Maisonnoée und immer wieder sind wir hin und weg! Vor allem von der Kinderkollektion und den Mini-Models auf dem Laufsteg! Zucker <3

(3) New In – Endlich haben Mona und ich ein neues iPhone (meins hat auch wirkich langsam den Geist aufgegeben). Und verstaut wird es ganz fashionlike in meiner Kameratasche aus New York.

(4) Show Time – Acht Shows haben wir wieder besucht, eine inspirierender als die andere. Wir sind beeindruckt von den neuen Kreationen und freuen uns schon auf die neue Saison!

(5) Shooting – Während eines Bloggerevents gab es ein spontanes Fotoshooting der verrückten Art. Uns wurden ausgefallene Sachen übergezogen und wild kombiniert, dann ging es 5 min vor die Studiowand und tadaaaa: I love it!

(6) Cuteness overload – OMG ist dieser Anhänger nicht ein Traum?! Ich habe ihn auf einem Pop-up-Store-Opening entdeckt und war schockverliebt!

(7) Design-Installation – Die Mode von I’VR Isabel Vollrath begeistert und jede Saison aufs Neue und auch dieses Mal überrascht sie mit Stofflichkeiten und Mode die Kunstwerken gleicht.

(8) Teppich-Liebe – Es war Liebe auf den ersten Blick! Ich habe diesen Blumenteppich gesehen und ich brauche ihn in meinem Leben!

 

Ich hoffe mein kleiner Rückblick hat euch gefallen :)
Habt einen wundervollen Start in die neue Woche!

Liebst, eure Sarah

Bookmark the permalink.

7 Comments

  1. Sehr schöne Eindrücke von der Show.
    Natürlich sind Events immer etwas stressig. Dafür aber auch sehr schön.
    Liebe Grüße Michelle von mishy-hoffmann

  2. dein look sieht mega aus :) xx

  3. Dein Post macht unglaubliche Lust in die Stadt loszuziehen, sich besonders aufzubrezeln und die eigene Carrie Bradshaw auszuleben!

  4. Toller Rückblick & schöne Fotos! :)
    Ich wünsche euch ganz viel Spaß in London & freue mich schon sehr darüber zu lesen.

    Liebe Grüße
    Vanessa

  5. Oh, ich verstehe Dich, ich bin auch sofort total verliebt in diesen coolen, kleinen Glückskeks-Anhänger! Richtig toll! :)
    Liebe Grüße

  6. Das sieht nach einer spannenden Fashion Week aus :) Wie süß ist denn bitte der Glückskeks-Anhänger ? :D
    Liebe Grüße,
    Josi x
    http://www.josiyyy.com

  7. Sehr schöne Eindrücke! Ich kann mir die FW leider nicht mehr “geben”. Die Leute sind mir dort irgendwie zu oberflächlich. Aber von außen schaue ich es mir gerne an. :)

    http://sophiaston.de/2019/01/how-to-combine-a-printed-jeans.html

Kommentar verfassen