Wanderlust

Wer sagt, dass das Ungewisse etwas schlechtes ist? Wir kenne es nicht, wie es also bewerten können? Es ist das verschwommene Ende des Weges, der leichte Glanz am Horizont, nicht identifizierbar, aber spannend für all diejenigen, die es zulassen.

Nur weil wir es nicht greifen können, nicht planen können, macht es uns oft Angst. Die Angst fragt uns: wer willst du sein? Und wo willst du hin? Die Angst zwingt uns das Ungewisse permanent zu verdrängen, zu handeln wie alle es von uns erwarten, weil Ungewissheit als etwas schlechtes gesehen wird. Dabei ist die Frage im Kern nicht “Was möchtest du in Zukunft?”, sondern “Was möchtest du genau jetzt?”.

Wir haben so viel Angst davor nicht glücklich zu werden, dass wir am Ende ganz vergessen einfach jetzt glücklich zu sein. Wir sollten aufhören auf diesen einen magischen Moment zu warten und anfangen all die kleinen Glücksmomente zu finden in all dem Ungewissen.

Und genau das tue ich nun. Ich kümmere mich um mein Ich im hier und jetzt. Die Zukunft ist ungewiss und das fühlt sich so gut an! Eigentlich bedeutet Ungewissheit nur, dass einfach alles möglich ist. Was ist daran also schlecht?

Morgen Abend steige ich in den Flieger nach Neuseeland und ich habe keinen Rückflug. Das Abenteuer kann beginnen. Wann und wo es endet und wo es mich hinführt wird mein Zukunfts-Ich sehen. Ich lasse das Ungewisse zu.

Da die nächste Zeit für mich sehr ungewiss wird, werden meine Blogposts hier unregelmäßiger, aber ihr könnt mir auf meiner Reise gerne via Instagram folgen. Ich nehme euch so gut es geht mit in meinen Stories und Postings.

-> Auf Instagram folgen

 

Bookmark the permalink.

8 Comments

  1. Ach wie schade, ich mochte deine Posts sehr. Ich wünsche dir eine tolle Zeit. Neuseeland ist ein grosses Abenteuer. Ich war mal ein Jahr in Südafrika. Die Erfahrungen kann uns niemand mehr nehmen. Lieben Gruß

  2. Ich wünsche dir tolle und unvergessliche Erfahrungen. Eine Freundin von mir ist auch gerade da und schickt immer so paradiesische Bilder von dort!
    Liebe Grüße
    Anne

  3. Wahnsinn, das habe ich jetzt nicht erwartet! Bin sehr gespannt was du berichten wirst!

  4. marieschindler

    Schließe mich meiner Vorrednerin an – hätte das auch gar nicht erwartet!
    Liebe Grüße,
    Marie

  5. Ich finde es super, dass Du den Mut hast Dich auf dieses Abenteuer einzulassen.
    Natürlich freue ich mich auch, auf die Posts die dazu noch kommen werden.
    <3

    Liebst
    Justine
    https://vairvetzt.blogspot.de/

  6. Das ist wirklich ein tolles Abenteuer, ich wünsche Dir eine schöne Zeit!

  7. Ich freue mich wahnsinnig für dich und wünsche dir ganz viel Spaß in Neuseeland! :)
    Reisen und neue Abenteuer erleben ist, meiner Meinung nach, das Beste was man mit Geld kaufen kann. :)

    Liebe Grüße
    Vanessa

  8. Das wird bestimmt ein großes Abenteuer für dich. Bin schon gespannt was du darüber berichten wirst. Habe viel Spaß und nehme dir auch mal eine Auszeit von den sozialen Medien
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

Kommentar verfassen