Inspired by Life #182


Könnt ihr glauben, dass es bereits Ende Januar ist? Die Zeit ist nur so geflogen und hört einfach nicht auf im Eiltempo an mir vorbeizurasen und ich versuche Schritt zu halten. Geht es euch manchmal auch so?

Ich bin leider etwas krank in neue Jahr gestartet, was den Eindruck noch verstärkt hat und seitdem stand soviel an, das ich gefühlt nur einmal gezwinkert habe. Et voilà – der Februar steht vor der Tür. Aber ich möchte mich gar nicht so sehr beschweren, denn wir haben das Glück, das ganze viele spannende Projekte im neuen Jahr gestartet sind und weiterhin auf uns warten, beziehungsweise sind wir mitten in der Umsetzung. Sei es die Fashion Week in Berlin, spannende Kooperationen, die Übernahme des Alstertal Einkaufszentrum Instagram Kanal oder die Planung der London Fashion Week zu der wir in diesem Jahr das erste Mal fahren werden… es stehen wirklich schöne Dinge an und natürlich passieren auch privat tolle Sachen, die ein aufregendes Jahr versprechen.

Also eile ich weiter schnellen Schrittes durch meine To Do Listen, langweilig wird 2019 auf jeden Fall nicht! Nun aber erst einmal zu meinen liebsten Momenten der letzten Woche.

(1) Fashion It-Piece – Meinen Fashion Week Look für Berlin habe ich euch hier ja bereits gezeigt. Wer hätte gedacht, das ich mich in einer grünen Fake Fur Jacke mal so wohl fühlen würde :)

(2) Schneehase – Es ist zwar nicht sein erster Schnee, sondern der Zweite, aber Peanut liebt es, über die weißen Wiesen zu toben. Es ist auch einfach zu süß anzuschauen und daher wird jede Gelegenheit für einen Spaziergang genutzt.

(3) Shootingtime – Es stehen so viele schöne Kooperationen an, dass wir ganz viele gemeinsame Shootings momentan haben. So macht das gemeinsame Bloggen total Spaß und es entstehen die besten Bilder.

(4) Interior-Love – Das neue Jahr verlangt irgendwie nach einem Tapetenwechsel. Oder wenigstens ein Wechsel der Deko vor der Tapete, oder gleich der ganz große Wechsel? Ich könnte auf jeden Fall gerade sämtliche Einrichtungsläden leer shoppen und muss mich wirklich bremsen. Das es in Hamburg die eigene H&M Home Filiale gibt, macht es nicht besser.

(5) Fashion Week Berlin – Ich war zwar nur kurz für einen Tag spontan auf der Fashion Week dabei, aber meine liebsten Designer konnte ich sehen. Die Show von Riani gehörte auf jeden Fall zu meinen Lieblingen. Ein Überblick über alle Shows findet ihr übrigens hier.

(6) Time for sweets – Sonntage sind da für eine gemütliche Tasse Kaffee, für leckeres Gebäck und lange Gespräche mit der Besten. Wir haben einen  gemütlichen Nachmittag bei Waffeln und Kaffee bei Glück&Selig verbracht und was sollen wir sagen, wir waren genau das am Ende: glücklich und selig.

(7) Schuhliebe – Schuhe sind ja ein spezielles Thema und irrationale Schuhliebe eine sehr belächelte aber keine Seltenheit. Mit diese Schönheiten liebäugel ich bereits ein komplettes Jahr, war aber nie bereit, den vollen Preis zu zahlen. Nach großem Hin und Her und ausverkauften Phasen sind sie am Ende nun doch mein. Und waren ein richtiges Schnäppchen. Verrückt wie glücklich einen ein Paar Schuhe machen können… :)

Nun wünsche ich euch aber erst einmal einen tollen Start in die neue Woche!
Liebst, Mona

Bookmark the permalink.

2 Comments

  1. Wow, bei dir scheint es wohl rund zu gehen und es ist so toll zu lesen, dass Bloggen einem wirklich neue Türen öffnen kann wie man sieht! Wirklich tolle Bilder und Eindrücke deiner Woche und ja, das mit dem Einrichten der eigenen Wohnung kenne ich nur zuuu gut. :P

    Liebe Grüße, Franzi
    von http://www.smellslikefashion.de

  2. Wirklich wundervolle Inspirationen. Das Foto von euch ist einfach klasse. Man sieht wie viel Spaß ihr zusammen habt. Das mit dem Tapetenwechsel kenne ich nur zu gut. habe auch wieder neu dekoriert.
    Liebe Grüße Michelle von mishy-hoffmann

Kommentar verfassen