Essie X Rebecca Minkoff Leather No2

Heute folgt wie versprochen Teil 2 der leather collection by Rebecca Minkoff. Seit 2015 ist Rebecca Minkoff Global Color Designer bei Essie und hat in diesem Herbst zwei wunderschöne LE Sets mit Leder Effekt Lacken passend zu ihren ikonischen Handtaschen entworfen.

Das erste Set besteht aus aus dunklen Herbsttönen, einem knalligen Mittelblau, einem sattem Moosgrün und einem dunklem Rot, alle mit semi-mattem Schimmer. Diese ersten drei Farben habe ich euch bereits hier vorgestellt. Für mich auffällige aber ideale Herbsttöne. Doch bereits im ersten Teil habe ich erzählt, dass es zwei Sets gibt und ich mich nicht entscheiden konnte. Denn auch das zweite Set enthält drei wunderschöne Töne, wenn auch die in eine völlig andere Richtung gehen.

Während im ersten Set die dunklen Töne dominieren besteht das zweite Set aus pastelligen Tönen.


Push the envelope ist ein sehr heller, fast weißer Lavendelton mit einem silbrigem Schimmer. Als Alternative zu einem klassischen hellen Grau ein wirklich besonderer wenn auch dezenter Ton. Mir gefällt der Lack in zwei Schichten aufgetragen mit seinem semi-matten Finish sehr gut, mag ihn aber auch glänzend mit Top Coat versiegelt, auch wenn er dazu nicht gedacht ist.

Noch jemand anwesend, der graustichigen Lila und Mauvetönen nicht widerstehen kann? Cross-body Heat ist sofort zu einem meiner Favoriten-Lacke geworden, da ich die Farbe einfach zeitlos schön finde, zu jedem Anlass passend und gleichzeitig modisch besonders als auch dezent ist. Auch dieser Mauve-Ton hat ein semi-mattes Finish das durch einen leichten Lavendelschimmer erzielt wird. Auch hier liebe ich das ledrige Finish, doch auch mit glänzendem Top Coat lässt sich die Farbe schön tragen.

Der dritte Ton im Set ist ein sehr spezieller, der etwas aus der vorangegangenen Farbrange ausbricht. Bucket List ist ein Türkis-Grün mit Schimmer. Mich erinnert der Ton an die bekannten Verpackungen von Tiffany & Co. Ich liebe die Farbe, auch wenn ich sie eher im Frühling oder Sommer tragen würde.

Wie gefallen euch die Farben und welches Set ist euer Favorit? Eher die kräftigen, dunklen Töne oder lieber das Set mit Türkis und den pastelligen Lilatönen?

Bookmark the permalink.

8 Comments

  1. Das Set ist sehr schön. Mir sind dunkle Töne allerdings lieber. Pastell passt nicht so gut zu meinem Hautton ^^

    Liebe Grüße

  2. Ich bin jetzt nicht so der Nagellackträger, mir stehen auch keine pastelligen Töne, du kannst diese hingegen sehr gut tragen. Hab einen tollen Tag Liebst, Jennefar Beau von htto://jennefar-beau.blogspot.de

  3. Ich liebe das Türkis und würde es auch, gerade jetzt während dieses wundervollen Indian Summers, jeden Tag tragen ! :)

    Liebste Grüße,
    Carmen <3

  4. der erste helle Lavendelton gefällt mir sehr gut :) Aber insgesamt auch ein schönes Set mit gut aufeinander abgestimmten Tönen. Im Sommer sieht das bestimmt schön aus in einer Kombi aus Mani- und Pediküre :)

    LG Biene
    http://lettersandbeads.de

  5. Die Farben sehen toll aus. Erinnern mich aber eher an Frühling
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  6. Schöne Farben. Im Moment lackiere ich meine Nägel allerdings gar nicht und habe Pastelltöne auch ein wenig satt :-)

    Liebe Grüße
    https://sinceamoment.blogspot.de/

  7. ich trage keinen nagellack auf den fingernägeln aber ich liebe diese farbzusammenstellung! erinnert mich an den frühling <3

    liebe grüße
    dahi von strangeness-and-charms.com

  8. Die Farben sind wirklich traumhaft schön! Ich hab das andere Farb-Set mit dunklen Nuancen zum Geburtstag bekommen und frage mich ob du diesen “leather effect” irgendwie deutlich erkennst? Wenn man Topcoat drüber macht, dann hat man einen schimmernden Glanz, was auch sehr schön ist, aber -so wie du schreibst – es eigentlich nicht so gedacht ist.

    Liebe Grüße
    Anne

Kommentar verfassen